Kochabend vom 14. Juni 2016 von Thomas

Ein 3-Gänger mit Kastenräumung erwartete uns an diesem Dienstag Abend. Mathias kümmerte sich um unseren Kasten und freute sich über das bereitgestellte Palette. Nochmals vielen Dank dem Hauswart ! Wir kochten das  Menü an 2 Tischen und 50% der Tische schaffte es auch die Flüssigkeiten nach Anleitung zu verwenden ;-) Der 160614 kleinSpassfaktor war trotzdem gegeben. 
Die Zubereitung des Desserts durch Ernie machte mir richtig Spass. Man erkennt in der Vorbereitung, speziell an den berechneten Petit-Beurre Türmchen,  klar den ehemaligen Wissenschafter. Dass man an beiden Tischen einen Lukullus hätte machen können, wundert mich noch heute - Kalorienmässig eigentlich der Todesstoss !