Kochabend vom 11. Februar 2020 von Martin-1

Jeder erwartete "das" volle mexikanische Menü --> Flädlisuppe, Gefüllte 200211Avocados mit verschiedenem Lachs, Lammrack provencale mit rotem Linsencurry und zum Dessert gab es ein Blutorangen Mascarpone ..... Er ist für Überraschungen nun mal zu haben und jeder Gang war irgendwie ausgezeichnet !
Durch die verschobene GV waren auch fast alle anwesend.
Menü vom 11. Februar 2020